Wir bieten Ihnen ab sofort die Grippeschutzimpfung (saisonale Influenza) an. Um rechtzeitig geschützt zu sein, empfiehlt das Robert Koch Institut (RKI), sich ab Oktober bis Mitte Dezember impfen zu lassen.

Die Impfung erfolgt montags – donnerstags Vormittag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Seit dem 13.04.2021 impfen wir unsere Patienten gegen das COVID-19 Virus.

Wenn Sie sich in unserer Praxis impfen lassen möchten, melden Sie sich bitte entweder telefonisch ( 0511 43 40 909 ) oder per E-Mail ( info@dzhs.de ) oder über den Kontakt-Button in der Kopfleiste der Homepage, damit wir Ihnen einen Termin mitteilen können. Der Impftermin kann jedoch aus organisatorischen Gründen in der Regel erst in ein bis zwei Wochen vergeben werden.

Auffrischungsimpfung / 3. Impfung:

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt eine Auffrischungsimpfung allen über 70jährigen und vorerkrankten Bürgerinnen und Bürger – allerdings frühestens nach sechs Monaten nach der zweiten Impfung.

Die Mitarbeiter des Diabeteszentrum Hannover Süd