Ab sofort gilt in unserer Praxis:

“MASKENPFLICHT”

für alle Patienten zum gegenseitigen Schutz! Auch das Tragen von mindestens doppelt gelegten Schals oder mehrfach gelegten Tüchern ist schon hilfreich und wird von uns akzeptiert.

 

“UNTERSUCHUNGSTERMINE”

Alle notwendigen und bereits vereinbarten Untersuchungen werden wie gewohnt durchgeführt. Wir versuchen auch innerhalb der Praxis die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten und hoffen hier stark auf Ihre Mitarbeit und Verständnis. Versäumen Sie nicht Ihre Kontrolltermine im Rahmen Ihrer Diabetestherapie, Ihrer Ernährungsberatung und der internistischen Behandlung!

Patientinnen und Patienten mit ernsthaften Gesundheitsbeschwerden oder wichtigen Vorsorge- und Impfterminen sollten nicht zögern, die Arztpraxis aufzusuchen. “Wer zu lange wartet, riskiert irreversible Schäden”, warnt Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN). “Wer Blutverdünner nimmt, an Bluthochdruck oder Diabetes leidet, muss weiterhin betreut werden.”

Unser Praxisteam, unser Diabetesteam und das Ärzteteam sind für Sie da!